Evosonic Records EVO012

Artist: Frank Krumsdorf
Title: Good News Remixes
Art. Nr.: EVO012
Release Date: 13.10.2017
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:


Tracklist:

1. Good News (Chris Maico Schmidt Remix)
2. Good News (Barbaros ́aVe Remix)
3. Good News (Julian Reifegerste Remix)
4. Good News (Ben Elvis Mettin Remix)

Das Original entzieht sich jeder Einordnung in eines der bekannten Genres. Deshalb gibt es vorab diese EP mit Remixen von Barbaros, Julian Reifegerste, Ben Elvis Mettin und Chris Maico Schmidt. Deep, Progressiv, Dark und Technoid; alles House?

The original eludes any classification into one of the known genres. That is why they have the remixes of Barbaros, Julian Reifegerte, Ben Elvis Mettin and Chris Maico Schmidt. Deep, Progressive, Dark and Technoid; All House?

Alleine passen alle vier Remixe nicht in eine Schublade. Das liegt mit großer Wahrscheinlichkeit am Original von der demnächst erscheinenden gleichnamigen LP. Der Stil von Frank Krumsdorf ist stark von Jazzeinflüssen geprägt. Die Ausdrucksstärke der Stücke, das Erzeugen von Stimmungen sind seine Stärken. Ein Soundtrack ohne Film trifft es ziemlich genau. Die vier unterschiedlichen durchweg gelungenen Remixe lenken davon ab, was eigentlich auf uns zukommt. Eine wundervolle LP die durchweg überrascht. Deep und von Strings umgebener House von Barbaros. Progressiver und mit leichtem Hang zu Big Room, was nicht überrascht, von Julian Reifegerste. Ben Elvis Mettin erfindet mal wieder mit seinem Remix, der stark an den „New Beat“ der 1990er erinnert, eine neue Musikrichtung. Technoid mit viel Groove, den Blick stets nach vorne richtend, so stellt sich Chris Maico Schmidt gute Nachrichten vor.

Alone, all four remixes do not fit into a genre box. This is most likely the original of the forthcoming LP of the same name. The style of Frank Krumsdorf is strongly influenced by jazz. A soundtrack without a movie hits it pretty much. The four different remixes consistently distract us from what actually comes to us. A wonderful LP which is consistently surprised. Deep and with strings surrounded House by Barbaros. Progressive and with a slight slope to Big Room, which is not surprising, by Julian Reifegerste. Ben Elvis Mettin once again invents a new genre with his remix, which is strongly reminiscent of the “New Beat” of the 1990s. Technoid with a lot of groove, always looking forward, so Chris Maico Schmidt presents good news.


ARTIST PAGE

Frank Krumsdorf