Evosonic Records EVO022

Evosonic Records EVO022

Evosonic Records EVO022

ARTIST: FLORIAN PUNZEL
Title: NATIONS EP
Art. Nr.: EVO022
Release Date: 14.09.2018
Publisher: EVOSONIC RECORDS
Format: EP
Offer: DOWNLOAD

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. Florian Punzel – Nations (Original Mix)
2. Florian Punzel – Mindbreaker (Original Mix)

Written and produced by Florian Punzel.

© Evosonic Records 2018

Willkommen in der Evosonic Familie, Florian Punzel aka Syno. Schöner Einstand mit 2 sehr starken Tracks. Eine Mischung aus Techno und Progressive House die überzeugen werden.

Welcome to the Evosonic family, Florian Punzel aka Syno. Nice debut with 2 very good tracks. A mix of techno and progressive house that will convince.

Florian Punzel hat schon mit seinem Remix von „Mikerobenic`s Julika“, erschienen auf „BluFin Records“, gezeigt, wie schön es sein kann, wenn man Melodien richtig einsetzt. Auch bei „Nations“ schrauben sich Melodien und Drums gegenseitig zum Höhepunkt. „Mindbreaker“ schafft das mit mystischer technoider Atmosphäre.

Florian Punzel has already shown in his remix of „Mikerobenic’s Julika“, released on „BluFin Records“, how nice it can be to use melodies properly. Also on the track „Nations“ melodies and drums screw each other to climax. „Mindbreaker“ does it with a mystical techno-like atmosphere.


ARTIST PAGE

Florian Punzel

Evosonic Records EVO021

Evosonic Records EVO021

Evosonic Records EVO021

ARTIST: ELEKTRIFIZIERER
Title: VON KOPF BIS FUSS REMIXES
Art. Nr.: EVO021
Release Date: 24.08.2018
Publisher: EVOSONIC RECORDS
Format: EP
Offer: DOWNLOAD

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. Elektrifizierer – Von Kopf Bis Fuss
(Julian Reifegerste Remix)
2. Elektrifizierer – Von Kopf Bis Fuss
(Andy Baar Remix)
3. Elektrifizierer – Von Kopf Bis Fuss
(Chris Maico Schmidt Remix)

Written and produced by Jan Krauß. Track 1 remixed by Julian Reifegerste. Track 2 remixed by Andy Baar.
Track 3 remixed by Chris Maico Schmidt.

© Evosonic Records 2018

3 Remixe von 3 Artists aus dem eigenen Hause mit Grüßen an die legendäre Marlene Dietrich.

3 remixes from 3 artists from the own house with greetings to the legendary Marlene Dietrich.

Julian`s Remix ist eine Lehrstunde für Modernen Melodic Techno. Andy hat schon mit seinem letzten Titel „Keep On“ (EvoRec018) bewiesen, dass er auch Techno kann. Label Inhaber Chris Maico erzeugt mit seinem Remix Gänsehaut und vielleicht ein neues Genre „Melodic Breaks“.

Julian’s Remix is a lesson for modern Melodic Trechno. Andy has already proved with his last title „Keep On“ (EvoRec018) that he can techno as well. Label owner Chris Maico creates goose bumps and maybe a new genre „Melodic Breaks“ with his remix.


ARTIST PAGE

Elektrifizierer

Evosonic Records EVO019

Evosonic Records EVO019

Evosonic Records EVO019

ARTIST: ELEKTRIFIZIERER
Title: VON KOPF BIS FUSS
Art. Nr.: EVO019
Release Date: 01.06.2018
Publisher: Evosonic
Records Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. Der Bunte Hund (Original Mix)
2. Die Welt Retten Wir Morgen (Original Mix)
3. Von Kopf Bis Fuss (Original Mix)
4. Kreise Ziehen (Original Mix)
5. Das Metropolis-Projekt (Original Mix)

All tracks written and produced by Jan Krauß.

Die zweite Veröffentlichung vom Elektrifizierer liegt vor. Fünf Tracks mit elektronischem Sound voller Power. Ein würdiger Nachfolger.

The second release of the Elektrifizierer is available. Five tracks with electronic sound full of power. A worthy successor.

Sieben mal vertreten in den Top 25 der Jahres Downloadcharts 2017, weltweit, beim Promopool zipDJ. Kritiken wie „Funky Tracks, Sounds nice!“, „Powerful Electronic Sounds“, oder „This is Techno as its meant to be well done“, um nur einige zu nennen. Das war das Ergebnis von der ersten. „Elektrifiziert Euch“ (EvoRec 009) überraschte vor allem in Nord Amerika Club und Radio DJ`s. Ich bin mir sicher, die zweite bestätigt das.

Seven times represented in the top 25 of the year 2017, in the download charts, worldwide, at the promopool „zipDJ“. Reviews like „Funky Tracks, Sounds nice!“, „Powerful Electronic Sounds“, or „This is Techno as its meant to be well done“, just to name a few. That was the result of the first one. “ Elektrifiziert Euch“ (EvoRec 009) surprised especially in North America club and radio DJ`s. I’m sure the second confirms that.


ARTIST PAGE

Elektrifizierer

Evosonic Records EVO018

Evosonic Records EVO018

Evosonic Records EVO018

ARTIST: ANDY BAAR
Title: Keep On EP
Art. Nr.: EVO018
Release Date: APRIL 2018
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. Keep On (Original Version)
2. Keep On (Chris Maico Schmidt Remix)

All tracks written and produced by Andy Baar.
Track 2 remixed by Chris Maico Schmidt.

© Evosonic Records 2018

Nach dem Erfolg seiner ersten EP (Sleep Disorder EP, EvoRec 011) hier nun die zweite, inklusive Chris Maico Schmidt Remix. Schneller, etwas härter. Besser?

Following the success of his first EP (Sleep Disorder EP, EvoRec 011) here is the second, including Chris Maico Schmidt remix. Faster, a little harder. Better?

Er wollte es etwas schneller, etwas härter und doch er selber bleiben. Das ist ihm mit Keep On gelungen. Seine zweite Veröffentlichung ist sehr, sehr geil (entschuldigung für die Wortwahl) geworden. Zu einer EP gehören nun mal immer mindestens 2 Tracks, deshalb hat Label Inhaber Chris Maico Schmidt einen Remix dazu abgeliefert. Überreden war nicht nötig. Ihm ist eine sehr scharfe (entschuldigung für die Wortwahl) Version von Keep On gelungen. Von Anfang bis zum Ende Abfahrt. Wehe es sagt einer, das es sich Oldschool anhört. Willkommen zurück Mr. Wunderbaar

He wanted it a little faster, a little harder and yet he himself. He succeeded with Keep On. His second release has become very, very horny (excuse the wording). At least two tracks are always part of an EP, so label owner Chris Maico Schmidt has delivered a remix. Persuasion was not necessary. He is a very wicked (excuse the wording) version of Keep On succeeded. Departure from start to finish. That only nobody says, it sounds oldschool. Welcome back Mr. Wunderbaar.


ARTIST PAGE

Andy Baar

Evosonic Records EVO017

Evosonic Records EVO017

Evosonic Records EVO017

ARTIST: ANDRES LUQUE
Title: Astral EP
Art. Nr.: EVO017
Release Date: March 2018
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. Astral (Original Version)
2. Stay Alive (Original Version)

All tracks written and produced by Andres Luque.
© Evosonic Records 2018

Er dreht und dreht und dreht und dreht und dreht und dreht und dreht und dreht und dreht und dreht dich in seinen Groove hinein und bevor du es bemerkst, ist es zu spät. Erst nach 7:17 min lässt er dich wieder los. Du hast es nicht kommen hören, denn „Astral“ startet leise. „Stay Alive“ ist da schon etwas ungefährlicher, weil er nicht verheimlicht, was er ist. Glaub nicht alles, was du liest. Geh auf Nummer sicher und hör dir diese EP an.

He turns and turns and turns and turns and turns and turns and turns and turns and turns into his groove and before you notice, it’s too late. Only after 7:17 min he lets you go again. You did not hear it coming, because „Astral“ starts quietly. „Stay Alive“ is a bit safer, because he does not hide what he is. Do not believe everything you read. Play it safe and listen to this EP.

Spanien ist das neue Schweden, heißt es. Zumindest in der elektronischen Musik, heißt es. Auch bei Evosonic Records gibt es jetzt einen, heißt es. Wir heißen den Musiker, Saxophonist, Produzent, DJ und Label Owner Andres Luque bei uns willkommen und hoffen, dass seine erste Veröffentlichung auf einem deutschen Label nicht die letzte bleibt. Weil beide Tracks, eine Mischung aus Tech- und Progressive House, nach mehr schreien. Hört man „Astral“, muss man tanzen. Egal wann, egal wo. Startet man direkt danach „Stay Alive“ muss man weiter tanzen. So ging es Ponchmann und mir, als wir die Tracks das erste Mal hörten. Interessant wäre es zu wissen, was passiert, wenn man zuerst „Stay Alive“ hört und dann „Astral“. Wir wissen es jetzt.

Spain is the new Sweden, it is said. At least in electronic music, it says. There is also one at Evosonic Records, they say. We welcome the musician, saxophonist, producer, DJ and label owner Andres Luque and hope that his first release on a German label will not be the last. Because both tracks, a mix of tech and progressive house, are screaming for more. If you hear „Astral“, you have to dance. No matter when, no matter where. If you start right after „Stay Alive“ you have to keep dancing. That’s how Ponchmann and I were when we heard the tracks for the first time. It would be interesting to know what happens when you first hear „Stay Alive“ and then „Astral“. We know it now.


ARTIST PAGE

Andres Luque

Evosonic Records EVO015

Evosonic Records EVO015

Evosonic Records EVO015

Artist: Julian Reifegerste
Title: No Stop EP
Art. Nr.: EVO015
Release Date: 26.01.2018
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

1. No Stop (Original Mix)
2. Dance Music Came 1st (Original Mix)
3. Dober Dan (Big Room Mix)

All tracks written and produced by Julian Reifegerste.
© Evosonic Records 2018

Julian Reifegerste die Zweite und die Ehrlichste. Denn hier liefert er ab, was er am liebsten macht. Electro House mit Hang zum Big Room. Voila.

Julian Reifegerste the second and the honest one. Here he delivers what he really likes. Electro House with penchant to Big Room. Voila.

Evosonic Records kann auch Electro House, besser gesagt, Julian Reifegerste kann. Und wie er kann. „No Stop“ und „Dance Music Came 1st“ müssen erstmal die Aoki`s dieser Welt besser machen. Auch die Macher des neuen EDM Genres müssen sich warm anziehen, denn mit einem Big Room Remix vom Main Track seines ersten Releases auf Evosonic Records, „Dobre Dan“, greift er auch in diese Schublade.

Evosonic Records is also able to do Electro House, better said, Julian Reifegerste is able. And as he is able. „No Stop“ and „Dance Music Came 1st“ have to be made better by the Aoki`s in this world. Also the creators of the new EDM genre have to wrap up warmly, because with a Big Room Remix of his main track „Dobre of Dan“, of his first releases on Evosonic Records, he also attacks this genre.


ARTIST PAGE

Julian Reifegerste

Evosonic Records EVO014

Evosonic Records EVO014

Evosonic Records EVO014

Artist: Frank Krumsdorf
Title: Good News
Art. Nr.: EVO013
Release Date: Nov 2017
Publisher:
Evosonic Records Format: LP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:


Tracklist:

01. When it Drops (Original Mix)
02. We must Believe (Original Mix)

Zwei Deep House Tracks von Kotapski. Wieder! Eigentlich müsste es heißen, endlich. Denn es sind tatsächlich die ersten Eigenproduktionen von Ihm bei uns. Die anderen waren klasse Remixe. Klasse sind die 2 Produktionen auch.

Two deep house tracks by Kotapski. Again! Actually, it should mean, finally. Because it’s the first own productions of him with us. The others were awesome remixes. Awesome are the 2 productions too.

Seit seiner letzten Veröffentlichung in unserem Hause (Evo006, März 2017) ist unter anderem folgendes passiert: 5 Eigenproduktionen u.a. auf BluFin Recordings und 6 Alben auf seinem neu gegründeten Label „Louder Than Famous“. Eine eigene Radioshow auf Evosonic Radio und mehrere Wochen Urlaub mit seiner Partnerin fürs Leben und fürs Label, Stephanie Kotapski. Trotzdem fand er die Zeit 2 Deep House Knaller abzuliefern, die nicht nur einmal nachbearbeitet wurden. Wenn, dann richtig= Kotapski!

Since his last release on our label (Evo006, March 2017) a lot has happened: 5 own productions on various publisher and 2 albums and 4 remixes on his newly founded label „Louder Than Famous“. An own radio show on Evosonic Radio and several weeks holiday with his label partner, and partner in crime, Stephanie Kotapski. Nevertheless, he still found the time to deliver 2 awesome deep house tracks, which were not only reworked once. When he does it then properly = Kotapski!


ARTIST PAGE

 

Evosonic Records EVO012

Evosonic Records EVO012

Evosonic Records EVO012

Artist: Frank Krumsdorf
Title: Good News Remixes
Art. Nr.: EVO012
Release Date: 13.10.2017
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:


Tracklist:

1. Good News (Chris Maico Schmidt Remix)
2. Good News (Barbaros ́aVe Remix)
3. Good News (Julian Reifegerste Remix)
4. Good News (Ben Elvis Mettin Remix)

Das Original entzieht sich jeder Einordnung in eines der bekannten Genres. Deshalb gibt es vorab diese EP mit Remixen von Barbaros, Julian Reifegerste, Ben Elvis Mettin und Chris Maico Schmidt. Deep, Progressiv, Dark und Technoid; alles House?

The original eludes any classification into one of the known genres. That is why they have the remixes of Barbaros, Julian Reifegerte, Ben Elvis Mettin and Chris Maico Schmidt. Deep, Progressive, Dark and Technoid; All House?

Alleine passen alle vier Remixe nicht in eine Schublade. Das liegt mit großer Wahrscheinlichkeit am Original von der demnächst erscheinenden gleichnamigen LP. Der Stil von Frank Krumsdorf ist stark von Jazzeinflüssen geprägt. Die Ausdrucksstärke der Stücke, das Erzeugen von Stimmungen sind seine Stärken. Ein Soundtrack ohne Film trifft es ziemlich genau. Die vier unterschiedlichen durchweg gelungenen Remixe lenken davon ab, was eigentlich auf uns zukommt. Eine wundervolle LP die durchweg überrascht. Deep und von Strings umgebener House von Barbaros. Progressiver und mit leichtem Hang zu Big Room, was nicht überrascht, von Julian Reifegerste. Ben Elvis Mettin erfindet mal wieder mit seinem Remix, der stark an den „New Beat“ der 1990er erinnert, eine neue Musikrichtung. Technoid mit viel Groove, den Blick stets nach vorne richtend, so stellt sich Chris Maico Schmidt gute Nachrichten vor.

Alone, all four remixes do not fit into a genre box. This is most likely the original of the forthcoming LP of the same name. The style of Frank Krumsdorf is strongly influenced by jazz. A soundtrack without a movie hits it pretty much. The four different remixes consistently distract us from what actually comes to us. A wonderful LP which is consistently surprised. Deep and with strings surrounded House by Barbaros. Progressive and with a slight slope to Big Room, which is not surprising, by Julian Reifegerste. Ben Elvis Mettin once again invents a new genre with his remix, which is strongly reminiscent of the „New Beat“ of the 1990s. Technoid with a lot of groove, always looking forward, so Chris Maico Schmidt presents good news.


ARTIST PAGE

Frank Krumsdorf

Evosonic Records EVO011

Evosonic Records EVO011

Evosonic Records EVO011

Artist: Andy Baar
Title: Sleep Disorder EP
Art. Nr.: EVO011
Release Date: 22.09.2017
Publisher: Evosonic Records
Format: EP
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:


Tracklist:

1. Grooveyards (Original Version)
2. Sympathetic Woman (Saturday Morning Mix)
3. Sympathetic Woman (Sunday Morning Mix)

Mit drei Tracks startet DJ Andy Baar nun sein Produzentendebüt. Minimalistischer Deep und
Tech House im typischen Andy Baar Style. Willkommen Mr. Wunderbaar.

Andy Baar hat schon 1997 mit seiner Show „Sleep Disorder“ bei Evosonic Radio regelmäßig für Furore gesorgt. Der Kölner ist heute einer der aktivsten Radiomacher aus der Evosonic Crew. Viele seiner Fans fragten sich immer wieder, warum hat er noch nicht? Nun hat er! Seine ersten Produktionen liegen auf dem Tisch, natürlich auf dem von Evosonic Records.

Andy Baar has already accompanied music with his show „Sleep Disorder“ on Evosonic Radio in 1997. The Cologne native is one of the most active radio DJs of the Evosonic crew. Many of his fans asked themselves again and again. …why he has not yet released some music? Now he has! His first productions are now available, of course on Evosonic Records.


ARTIST PAGE

Andy Baar

Evosonic Records EVO008

Evosonic Records EVO008

Evosonic Records EVO008

Artist: Elektrifizierer
Title: Was Du Nicht Weißt
Remixer: Was Du Nicht Weißt
Art. Nr.: EVO008
Release Date: 21.04.2017
Publisher: Evosonic Records
Format: Singel
Offer: Download

Download PRESSKIT:

Teilen:

Tracklist:

01 Elektrifizierer – Was Du Nicht Weißt (Original Mix)
02 Elektrifizierer – Was Du Nicht Weißt
(Chris Maico Schmidt Remix)

All tracks written and produced by Elektrifizierer. Copyright Evosonic Records 2017

Deutsche und ihre Maschinen. Jedermann weiß, dass das eine spezielle Beziehung ist. Die „A-Seite“ der Single präsentiert die Original-Version von „Was du nicht weißt“, die „B-Seite“ eine Techno-Version vom Label-Chef selbst.

Was du nicht weißt: Jan Krauß, der Elektrifizierer, wurde 1975 in Mannheim geboren. Im Alter von 15 Jahren gründete er seine erste Band. Seitdem hat er nicht mehr aufgehört Musik zu machen. Zurzeit spielt er Schlagzeug in der Progressive-Metal Band „Tragkraft 6T“, mit der er 4 CDs herausgebracht hat. Außerdem hat er eine Kindle Single und ein Kinderbuch veröffentlicht.

Germans and their machines. Everyone knows that this is a special relationship. The „A-side“ of the single presents the original version of „Was du nicht wissen“, the „B-side“ a techno version by the label boss himself.

What you don’t know: Jan Krauß, the electrifier, was born in Mannheim in 1975. At the age of 15 he founded his first band. Since then he hasn’t stopped making music. He currently plays drums in the progressive metal band „Tragkraft 6T“, with whom he has released 4 CDs. He has also published a Kindle single and a children’s book.


ARTIST PAGE

Elektrifizierere