DJ AIRBUSS

DJ AIRBUSS

DJ /Producer

mehr von dj airBuss:

back to Record Artists

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

Biografie (english below)

Rainer Buss alias dj airBuss ist ein Musiker, DJ und Produzent, der sich für Sound und Rhythmus begeistert, seit er in den späten 70ern von seinem Vater seine erste Gitarre geschenkt bekam.
In den 80er Jahren gründete er sein erstes Bandprojekt, The Dynamix, in der Zeit, als NDW und New Wave Tracks die Charts eroberten und immer populärer wurden. Heute ist er ein herausragender und engagierter DJ und Produzent, der seine Liebe zur Musik, insbesondere zu House, Trance und Techno, mit der Welt teilt. Ein wahrer Musikfanatiker von Kopf bis Fuß!

BIOGRAPHY (german above)

Rainer Buss aka dj airBuss, is a musician, dj & producer who has been passionate about sound and rhythm since he was given his first guitar by his father in the late 70s.
In the 80s, he formed his first band project, The Dynamix, during the time when NDW and New Wave tracks entered the charts and became more and more popular. Today, he continues to create and share his love for music, especially House, Trance and Techno with the world as an outstanding and highly engaged dj and producer. A true music maniac from head to toe!

MADJIN

MADJIN

DJ / Producer

more from MADJIN:

 

back to Record Artists

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

Biografie (english below)

Madjin ist ein junger 22-jähriger DJ, der am 5. September 2000 geboren wurde und 2018 seine Produzenten-Karriere startete. Er hat sich auf die Produktion von Ghosts in verschiedenen Genres spezialisiert, die von Rap über Pop bis hin zu Elektronik reichen, und verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Musikproduktion.

2021 wurde Madjin als DJ staatlich anerkannt und erreichte bei der Abschlussprüfung an der UCPA in Lyon, Frankreich, den dritten Platz in der 56er Promotion. Sein Talent und seine Leidenschaft für Musik haben ihn in der Underground-House-Techno-Szene hervorgehoben, wo er sich in St. Martin in der Karibik etabliert hat.

Madjin hatte die Gelegenheit, an zahlreichen renommierten Orten in der Karibik aufzutreten, wie z. B. La Loterie Farm und Coco Beach. In Frankreich hat er die Tanzflächen im Galaxy und im Blow Club zum Kochen gebracht. Im Jahr 2022 war er außerdem Resident-DJ auf der Insel Euböa, in Gregolimano, Griechenland.

Ausgehend von seinen Erfahrungen und seinem künstlerischen Hintergrund hat sich Madjin ein neues Ziel gesetzt: die Veröffentlichung eigener Musikprojekte. Er strebt danach, sein eigenes Album zu kreieren und sein futuristisches House-Techno-Universum mit der Welt zu teilen.

Mit seiner überbordenden Kreativität und seiner unbestreitbaren Leidenschaft für Musik ist Madjin bereit, neue Horizonte zu erobern und der elektronischen Musikszene seinen Stempel aufzudrücken. Machen Sie sich bereit, in sein einzigartiges und fesselndes Klanguniversum einzutauchen, in dem House und Techno zu einem unvergesslichen Musikerlebnis verschmelzen.

BIOGRAPHY (german above)

Madjin is a young 22-year-old DJ, born on September 5th, 2000, who embarked on his producer career in 2018. Specializing in ghost production across various genres, ranging from Rap to Pop to Electronic, he has gained substantial experience in the field of music production.

In 2021, Madjin was recognized as a DJ by the state and achieved 3rd place in the 56th promotion during the final examination at UCPA in Lyon, France. His talent and passion for music have led him to stand out in the underground House Techno scene, where he has established himself in St Martin, in the Caribbean.

Madjin has had the opportunity to perform at numerous prestigious venues in the Caribbean, such as La Loterie Farm and Coco Beach. In France, he has ignited the dance floors at Galaxy and Blow Club. In 2022, he also served as a resident DJ on the island of Euboea, in Gregolimano, Greece.

Drawing from his experiences and artistic background, Madjin has set a new goal for himself: to release his own musical projects. He aspires to create his own album and share his futuristic House Techno universe with the world.

With his overflowing creativity and undeniable passion for music, Madjin is ready to conquer new horizons and make his mark on the electronic music scene. Get ready to immerse yourself in his unique and captivating sound universe, where House and Techno merge to create an unforgettable musical experience.

DENIS NOCKEN

DENIS NOCKEN

Producer

mehr von DENIS NOCKEN:

 

back to Record Artists

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

Biografie (english below)

Denis Nocken wurde am 18. Mai 2003 in Frankfurt am Main geboren. Seine Liebe zur Musik entdeckte er bereits im jungen Alter von sechs Jahren, als er die Kunst des Klavierspielens erlernte. Erst in späteren Jahren, im Alter von 12, tauchte er ein die Welt der elektronischen Musik ein.

Angeleitet und inspiriert durch den „High-Tech Minimal“ von Boris Brejcha, wie dieser selbst seinen Sound bezeichnet, versuchte Denis, seine ersten eigenen Tracks zu produzieren. Er benutzte dazu zunächst „Fruity Loops“, doch bemerkte schnell, dass ihn diese Software zu stark begrenzt und er sich darin nicht richtig entfalten konnte. Daher beschäftigte er sich eingehender mit dem Thema „DAW“ und kam relativ schnell zu dem Schluss, sich „Ableton“ anzuschaffen, mit welchem er auch bis heute seine Musik produziert und sich völlig grenzenlos entfalten kann.

Denis ist Autodidaktik im sprichwörtlichen Sinne und bringt sich alles einzig und allein in Form von „learning by doing“ bei. Dazu schaut er sich verschiedene Tutorials bei YouTube etc. an, um sich das notwendige „Knowhow“ beizubringen.

2021 ergatterte er seinen ersten Plattenvertrag, der ihm bei einem spanischen Label namens „Señorita Records“ drei Tracks zusicherte, angesiedelt im „Melodic Techno“ und „Minimal“–Bereich, die bei YouTube hohe Klickzahlen erreichten.

Labels, die Denis sehr stark inspirierten, sind vor allem das Label von Boris Brejcha „FCKNG Serious“, „Afterlife“ und „FeChrome“ von A*S*Y*S.

Zu seinen musikalischen Vorbildern gehören weiterhin Klangkuenstler, der eher für den Style „Hard Melodic Techno“ und sehr treibende, progressive und peitschende Beats bekannt ist.

Mit seinen aktuell 19 Jahren ist Denis ein aufstrebender Musiker, Student und zudem Hobby-Boulderer, der gerne einmal seine Grenzen physisch auslotet. Nach dem Bouldern findet man ihn meistens in seinem Homestudio, wo er neue Tracks produziert.

Er kollaboriert zudem mit seinem ehemaligen Lehrer, der nach wie vor sein musikalischer Berater und Mentor ist, mit dem er auch vier eigene Tracks produziert hat.

Für Denis gibt es nichts Wichtigeres als die Musik, und er arbeitet hart daran, seine Fähigkeiten und seinen Sound stetig zu verbessern. Er hat große Ziele und träumt davon, eines Tages ein bekannter DJ und Produzent zu sein, der auf den größten Bühnen der Welt spielt und sein Publikum begeistern kann.

BIOGRAPHY (german above)

Denis Nocken was born on 18 May 2003 in Frankfurt am Main. He discovered his love of music at the young age of six, when he learned the art of playing the piano. It was only in later years, at the age of 12, that he immersed himself in the world of electronic music.

Guided and inspired by the “high-tech minimal” of Boris Brejcha, as he himself calls his sound, Denis tried to produce his first own tracks. At first, he used “Fruity Loops”, but quickly realised that this software limited him too much and that he could not really develop himself in it. Therefore, he looked more closely into the topic of “DAW” and relatively quickly came to the conclusion to purchase “Ableton”, with which he still produces his music today and can develop completely without limits.

Denis is autodidactic in the proverbial sense and teaches himself everything solely in the form of “learning by doing”. To do this, he watches various tutorials on YouTube etc. to teach himself the necessary “knowhow”.

In 2021, he signed his first record deal with a Spanish label called “Señorita Records”, which secured him three tracks in the “melodic techno” and “minimal” genres that achieved high click numbers on YouTube.

Labels that inspired Denis very strongly are above all Boris Brejcha’s label “FCKNG Serious”, “Afterlife” and “FeChrome” by A*S*Y*S.

His musical role models continue to include Klangkuenstler, who is known more for the “Hard Melodic Techno” style and very driving, progressive and whipping beats.

Currently 19 years old, Denis is an aspiring musician, student and hobby boulderer who likes to physically test his limits. After bouldering, he can usually be found in his home studio producing new tracks.

He also collaborates with his former teacher, who is still his musical advisor and mentor, with whom he has also produced four tracks of his own.

For Denis, there is nothing more important than music, and he works hard to constantly improve his skills and sound. He has big goals and dreams of one day being a well-known DJ and producer who can play on the biggest stages in the world and thrill his audience.

CATS AND DOGS

CATS AND DOGS

DJs / Producer / Radio Hosts

Philipp Giebel and Jörg Arweiler

 

mehr von CATS AND DOGS:

 

 

back to Record Artists

CATS AND DOGS

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

Biografie (english below)

Manchmal verstehen sich Katzen und Hunde eben doch und wenn sie das tun, dann produzieren sie Techno Banger: Joerg Arweiler, der in dieser Konstellation den Hund gibt, und Philipp Giebel als die Katze kennt man am besten durch ihre Beteiligung an Evosonic Radio, wo sie sich 2021 trafen und klickten.
Nach ein paar gemeinsamen DJ Gigs und diversen Radio Shows war der nächste logische Schritt eigene Tracks zu produzieren. Während Joerg eher der “in-die-Fresse-Techno” Typ ist kennt man Philipp für seinen eklektischen, verträumten Style aus Acid und Breakbeats. Kombiniert man beide und rührt einmal kräftig um lässt sich das Ergebnis am besten mit “verträumter Peak Time Techno” beschreiben. Oder irgendwie ganz anders. Egal. Hauptsache, es rockt.

BIOGRAPHY (german above)

Sometimes, cats and dogs do get along just fine and when they do, they produce Techno bangers:
Joerg Arweiler, posing as the dog in this constellation and Philipp Giebel posing as the cat are best known for their involvement with german radio station Evosonic Radio where they first met and clicked in 2021.
After having played a few DJ gigs together and several radio shows the next logical step was to start producing tracks.
While Joerg is more of the “in-your-face-techno” kind of guy, Philipp is known for his eclectic, dreamy style of acid and breakbeats.
When combining both and stirring well the result is best described as “dreamy peak time techno” or something completely different – doesn’t matter – as long as it rocks as it does.

Jörg Arweiler

JÖRG ARWEILER

DJ / Producer

Releases auf Evosonic Records:

Evosonic Records 077

Shows auf Evosonic:
JARWEILER / INNOVATION GERMANY / ADVANCED ELECTRONIC

Style:
Classic-, Melodic-, Peaktime,- & Hardtechno

mehr von JÖRG ARWEILER:

back to ARTISTs page

Biografie (english below)

Schon in jungen Jahren begeisterte ihn elektronische Musik in allen Bereichen. Von elektronischer Musik aus Filmen oder Videospielen, die er aufnahm und daraus eigene Mixtapes bastelte, bis hin zur Club- und Diskozeit, wo er fortan mit Bordmitteln zuhause versucht hat, die Lieblingssets seiner DJs nachzuspielen. Musik war immer ein fester Bestandteil in seinem Leben.
Als großer Fan von Evosonic Radio, von 1997 bis heute, wuchs schon immer der Wunsch in ihm, es seinen Lieblings-DJs, wie z.B. Chris Maico Schmidt, gleich zu tun. Es blieb aber zunächst bei Mitschnitten seines Lieblingssenders und einer beruflichen Orientierung als Jurist und Kaufmann. Es dauert weitere 24 Jahre, bis sich die Wege von Jörg Arweiler und Evosonic Radio wieder kreuzten. Im Jahr 2021 bat Jörg Arweiler den Sender, ihn als Medienpartner bei seinen Großveranstaltungen wie „hello2AI“ oder „MOVE!“ zu unterstützen. Aus einer erfolgreichen Partnerschaft wurde eine enge Freundschaft mit den Machern des Kult Radios. So führte eins zum anderen und der einstige Traum, selbst mal DJ und Moderator zu sein, wurde wahr. Heute moderiert Jörg Arweiler „Innovation Germany“, hat als „JARWEILER“ einen festen Sendeplatz auf Evosonic Radio und durfte zusammen mit Philipp Giebel einen gemeinsamen Track für Evosonic Records produzieren.

Biography (german above)

Even at a young age, electronic music inspired him in all areas. From electronic music from movies or video games, which he recorded and made his own mixtapes from, to club and disco time, where he tried from then on to play the favorite sets of his DJs at home with on-board equipment. Music has always been an integral part of his life.
As a big fan of Evosonic Radio, from 1997 until today, the desire always grew in him to do the same as his favorite DJs, such as Chris Maico Schmidt. But at first it remained with recordings of his favorite station and a professional orientation as a lawyer and businessman. It took another 24 years until the paths of Jörg Arweiler and Evosonic Radio crossed again. In 2021, Jörg Arweiler asked the station to support him as a media partner for his major events such as “hello2AI” or “MOVE!”. A successful partnership turned into a close friendship with the makers of Kult Radio. One thing led to another and the former dream of being a DJ and presenter became reality. Today, Jörg Arweiler hosts “Innovation Germany”, has a permanent slot on Evosonic Radio as “JARWEILER” and was allowed to produce a joint track for Evosonic Records together with Philipp Giebel.

Seine Shows:

JARWEILER

mit JÖRG ARWEILER

Jeden Freitag, 23:00 – 01:00 Uhr

Style: Classic-, Melodic-, Peaktime,- & Hard Techno

Inhalt: DJ Mix – Treibend, Party, Clubtechno.


INNOVATION GERMANY

mit CHRIS MAICO SCHMIDT, JÖRG ARWEILER

Jeden Donnerstag, 17:00-17:30 Uhr (Innerhalb vom Evopool Update)

Style: Various, Talk, Bildungsradio.

Inhalt: Jörg Arweiler und Chris Maico Schmidt sprechen über aktuelle Trends, Innovationen und mit Startupper aus der deutschen Gründerszene.


ADVANCED ELECTRONIC

mit ROLAND BROEMMEL, JÖRG ARWEILER

Dienstags, 22:00-00:00 Uhr

Style: Techno, Acid, Tech House.

Inhalt:Techno von brandneu bis Classics.

JEREMIAS (DE)

JEREMIAS (DE)

DJ / Producer

 

 

mehr von JEREMIAS :

 

 

 

back to Record Artists

JEREMIAS

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

Biografie (english below)

Jeremias Steffen, Produzent von Tech- und Deep House aber auch Acid Techno, Hardtechno und Melodic Techno. DJ in Köln und in Bonn.

Mit 16 Jahren kam er mit elektronischer Musik in Berührung, erst mit Psytrance-Musik und sehr bald auch mit Techno-Musik, die jetzt sein Lieblingsmusikstil ist. Mit 19 Jahren begann er, seine eigene Techno-Musik zu produzieren. Seine Musik ist von verschiedenen Elementen aus unterschiedlichen Genres beeinflusst und kreiert seinen eigenen Stil.

BIOGRAPHY (german above)

Jeremias Steffen, Producer of Tech- and Deep House but also Acid Techno, Hardtechno and Melodic Techno. DJ in Cologne and in Bonn.

He was getting in contact with electronic music with 16 Years, first with psytrance music and very soon also techno music, wich is now his favorite style of music. He started producing his own techno music with 19 Years. His music is influenced by dfferent elements of different genres and creates his own style.

ARIYAM

ARIYAM

ARIYAM ist ein junger, talentierter, aufstrebender Produzent der Minimal-Techno-Szene mit Sitz in Wien.

mehr von ARIYAM:

back to Record Artists

ARIYAM

Biografie (english below)

Ariyam (bürgerlich Ali Mirzamahdi) wurde 1996 in Teheran/Iran geboren und zog 2015 nach Österreich. Als Teenager war er ein großer Fan von elektronischer Musik und analysierte als Hobby seine Lieblingstracks. Aus der Analyse wurde später mehr. Drei Jahre später entschloss er sich, die Musik selbst zu produzieren. Die Richtung: Minimal Techno. Mittlerweile hat er sein größtes Hobby zum Beruf gemacht.

BIOGRAPHY (german above)

Ariyam (real name Ali Mirzamahdi) was born in Tehran/Iran in 1996 and moved to Austria in 2015. As a teenager he was a big fan of electronic music and analyzed his favorite tracks as a hobby. The analysis later turned into more. Three years later he decided to produce the music himself. The direction: minimal techno. In the meantime, he has turned his greatest hobby into a profession.

ERIC SHANS

ERIC SHANS

DJ / Producer

 

mehr von ERIC SHANS:

back to Record Artists

RELEASES on EVOSONIC RECORDS

 

Biografie (english below)

Eric Shans, der in Brooklyn (NY) lebt, ist seit fast 20 Jahren Produzent und DJ.

Sowohl unter dem Synthie-Pop-Duo Phenotract und dem Darkwave Duo Fermion, als auch unter seinem eigenen Namen hat er viele Veröffentlichungen und Remixe gemacht, die die Genres Deep House, Darkwave, Techno und Ambient umfassen. Immer beeinflusst von melodischen und verträumten Klängen, zukunftsorientiert und manchmal mit einem Hauch von Nostalgie. Das ist auch die Musik die er am liebsten hört.

Auch seine DJ-Sets sind eine Verkörperung dessen, indem sie ätherische Vocals, treibende, dirty Basslines und bewegende Melodien für Herz, Füße und Geist kombinieren.

Er ist außerdem Mitbetreiber der Labels 3Bridge Records und 3Bridge Elements (das Ambient / Downtempo-Schwesterlabel) mit Sitz in Brooklyn und einer der Gründer der inTRANSIT-Partys, die in New York City hauptsächlich im TBA-Brooklyn, einem der besten Underground-Clubs des Bezirks, stattfinden. Er macht auch eine monatliche Downtempo-Show auf Frisky Radio namens “Fleeting Passage”, die für ihre vielfältige Präsentation von Chill-Out- und Ambient-Musik bekannt geworden ist.

BIOGRAPHY (german above)

A producer and DJ residing in Brooklyn, NY, Eric Shans has been making and playing music for almost 20 years. He has always been influenced by melodic, dreamy sounds which have a smattering of grit underneath.

Both under the synth pop sounding monikers Phenotract and the darkwave act Fermion (a duo)  and under his own name, he has many releases and remixes that span the genres of deep house, darkwave, techno, and ambient. The music he makes is truly reflective of the sounds he loves to hear; forward thinking and at times, wrapped in a sense of nostalgia.

His DJ sets are also an embodiment of this as well, combining ethereal vocals, driving and dirty bass lines, and moving melodies for the heart, feet, and mind.  He also co-runs the labels 3Bridge Records and 3Bridge Elements (the ambient/downtempo sister label) based in Brooklyn and is one of the founders of the inTRANSIT parties which take place in New York City mainly at TBA Brooklyn, one of the borough’s best underground clubs.  He also does a monthly downtempo show on Frisky Radio called “Fleeting Passage” which has gained notoriety for its diverse showcase of chill-out and ambient music.

DEAN PASCH

DEAN PASCH

Multimediakünstler

mehr von Dean Pasch:

 

back to Record Artists

Dean Pasch 500

 

Biografie (english below)

 

Dean Franz Pasch ist ein in München lebender Multimediakünstler.
Er ist in England aufgewachsen und lebt und arbeitet seit 1990 als Künstler in Deutschland.
Seine Arbeit umfasst Fotografie, Zeichnung, Malerei, Filmemachen, Poesie, Musik (voice artist und Lyriker)
Derzeit arbeitet er mit Oliver Kraus (aka Noxious Element) zusammen. Ihre erste EP ‘EKLEKTRONICA’) wurde im Mai 2022 veröffentlicht (verfügbar auf allen wichtigen Streaming-Plattformen).

BIOGRAPHY (german above)

Dean Franz Pasch is a Munich based multi-media artist. He grew up in England and has lived and made art in Germany since 1990.
His work covers photography, drawing, painting, filmmaking, poetry, music (voice artist and lyricist). He is currently in an ongoing collaboration with Oliver Kraus (aka Noxious Element). Their first EP ‘EKLEKTRONICA’) was released in May 2022 (available on all major streaming platforms).

BARRY COLEMAN

BARRY COLEMAN

DJ /Producer

 

mehr von BARRY COLEMAN:

 

 

back to Record Artists

BARRY COLEMAN

Biografie (english below)

Barry Coleman, der sich für House-Musik in all ihren Formen begeistert, liefert Musik, die pur ist, sowohl hinter den Decks als DJ als auch aus dem Studio als Produzent.

Barry Coleman wurde in den frühen 80er Jahren geboren und wuchs in Antwerpen, Belgien, auf. Schon in sehr jungen Jahren entdeckte er den Plattenspieler und die riesige Vinylsammlung seines Vaters, die Motown-, Disco- und Pop-Schallplatten enthielt. Diese Platten beeinflussen ihn auch heute noch.

Als Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre House-Musik populär wurde, entdeckte er bereits Künstler wie Lil’ Louis durch seinen Allzeit-Klassiker “French Kiss”, einen Titel, den Barry auch heute noch spielt. Langsam wuchs der Wunsch, mit Musik kreativ zu sein, und er machte seine ersten Schritte in die Welt des DJ’s. Es dauerte bis zum Jahr 2007, bis er seine ersten Produktionen zusammenbrachte. Eine viel kreativere Welt der Musik eröffnete sich und erwies sich als aufregend und erfüllend. “Wenn ich sehe, wie die Leute die Nacht durchtanzen zu der Musik, die ich geschaffen habe, weiß ich einfach, dass ich auf dem richtigen Weg bin, und das gibt mir die Kraft, mich an den Rand und darüber hinaus zu drängen!

BIOGRAPHY (german above)

Passionate about house music in al it‘s forms, Barry Coleman delivers music that is pure, both behind the decks as a DJ or from the studio as a producer.

Barry Coleman was born in the early 80‘s and grew up in Antwerp, Belgium. At a very young age he already discovered his father‘s turntable and huge vinyl collection which contained Motown, Disco and Pop records. These records still influence him at this day on.

When house music became popular in the late 80‘s and early 90‘s he already discovered artists such as Lil‘ Louis through his all-time classic „French Kiss“, a track Barry still plays at this day and age. Slowly the desire to be creative with music grew and he took his first steps into the world of DJ‘ing. It wasn‘t until the year 2007 that he got his first productions together. A much more creative world of music opened up and proved to be exciting and fulfilling. „When I see people dance the night away to the music I created, I just know I‘m on the right track and it gives me the power to push myself to the edge and beyond!